lafa

Namenstage 12 Juni: Guido, Leo III., Florinda

So sehen die Namenstage im Flaggenalphabet aus:

Guido

Der Name Guido stammt aus dem Althochdeutschen und geht auf das althochdeutsche Wort witu (=Wald) zurück Es ist ein sehr beliebter Italienischer Name, der mittlerweile aber auch weit über die Grenzen von Italien bekannt ist. Er klingt sehr fröhlich und passt fast zu jedem Familienname. Bekannte Namensträger sind unter anderem der italienische Dirigent Guido Cantelli, der italienische Mathematiker Guido Fubini und der deutsche Schauspieler Guido Hammesfahr.

Leo

Der männliche Vorname Leo kommt aus dem Lateinischen und bedeutet der Löwe. Es ist ein unkomplizierter und beliebter Name, der angenehm im Klang ist und am Besten zu einem etwas längeren Familiennamen passt. Bekannte Namensträger sind unter anderem zahlreiche Päpste, Kaiser. Könige und Herrscher.

Florinda

Der weibliche Vorname Florinda stammt ursprünglich aus dem Lateinischen und bedeutet blühend. Er erinnert an Sonne und Strand und ist eher selten zu finden. Namenstag von Florinda ist der 12. Juni.