lafa

Unity through Identity

Idstein. Flaggenfelder sollen für Einheit sorgen. Kunstevent in der Rathausunterführung in Idstein.

Im Rahmen des Projektes „Unity through Identity“ malen die Künstler Roel und Martijn van der Linden aus Idsteins Partnerstadt Vlijmen (Niederlande) am Freitag, 17. Dezember, in der Rathausunterführung ein Feld von deutschen Landesfahnen. Die Aktion startet um 10 Uhr. Mit ihr soll die Idee „Unity through Identity – Einheit durch Identität“ verbreitet werden. Passanten sind zum Mitmachen eingeladen oder können eine selbst gemalte Fahne mitbringen und hinlegen. Mehr darüber im Wiesbadener Tagblatt