lafa

Die Fahne von Bhutan

Die Fahne von Bhutan

Bhutan liegt in Südasien und grenzt im Süden an die indischen Bundesstaaten Sikkim, Westbengalen, Assam und Arunachal Pradesh (von Westen nach Osten), sowie im Norden an Tibet (China).

Die Oberflächengestalt Bhutans ist vom Himalaya geprägt. Über 80 Prozent des Landes liegen über 2.000 Meter Höhe. Das Land hat mit 38.394 km² etwa die Größe der Schweiz.

Auf der Flagge des Königreichs Bhutans befindet sich ein flügelloser Drache. Scheinbar schlittert er auf Kugeln durch das Bild. Der Drache ist das Symboltier des Landes. Bhutan bedeutet auch „Drachenreich“. Die vermeintlichen „Kugeln“, auf denen der Drache daherschlittert sollen Juwelen darstellen und das Universum repräsentieren. Safrangelb und Orangerot stehen für den König des Landes und den Buddhismus.